Kawasaki Z900 Aktion STARTER-BONUS bis 800€ Sichern !!!!!!!!!!!!!!!!!

10.395,- EUR
Zuzüglich Überführungs- und Nebenkosten: 400,- EUR

Beschreibung

Engine Motor

Motortyp
Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihenvierzylinder

Hubraum
948 cm

Bohrung x Hub
73,4 x 56 mm

Kompressionsverhältnis
11.8:1

Ventilsteuerung
DOHC, 16 Ventile

Gemischaufbereitung
Kraftstoffeinspritzung: Ø 36 mm x 4 mit Sekundär-Drosselklappen

Startsystem
Elektrisch

Motorschmiersystem
Druckumlaufschmierung, Nasssumpf

Gear Leistung & Antrieb

Maximale Leistung
92,2 kW {125 PS} / 9.500 /min

Maximales Drehmoment
98,6 Nm {10,1 kgfm} / 7.700 /min

Kraftstoffverbrauch
5,7 l/100 km

Drosselkit 85 kW (116 PS)
Available

CO2 Emissionen
132 g/km

Getriebe
6-Gang

Endantrieb
O-Ring Kette

Primärübersetzung
1.627 (83/51)

Getriebeübersetzungen 1.
2.692 (35/13)

Getriebeübersetzungen 2.
2.059 (35/17)

Getriebeübersetzungen 3.
1.650 (33/20)

Getriebeübersetzungen 4.
1.409 (31/22)

Getriebeübersetzungen 5.
1.222 (33/27)

Getriebeübersetzungen 6.
1.034 (30/29)

Endübersetzung
2.933 (44/15)

Kupplung
Mehrscheibenkupplung im Ölbad, mechanisch betätigt

Suspensions Bremsen & Federelemente

Bremse, vorne
Halbschwimmende 300-mm-Doppel-Petal-Bremsscheiben mit Vierkolbenbremssattel

Bremse, hinten
250-mm-Einzel-Petal-Bremsscheibe, Einkolbenbremssattel

Radaufhängung, vorne
41-mm-Upside-Down-Gabel mit einstellbarer Zugstufendämpfung und Federbasis

Radaufhängung, hinten
Horizontaler Back-Link-Gasdruck-Stoßdämpfer mit einstellbarer Zugstufendämpfung und Federbasis

Dimensions Rahmen & Maße und Gewichte

Rahmentyp
Gitterrohrrahmen, hochfester Stahl

Nachlauf
110 mm

Federweg vorne
120 mm

Federweg hinten
140 mm

Reifen, vorne
120/70ZR17M/C (58W)

Reifen, hinten
180/55ZR17M/C (73W)

Lenkwinkel L/R
33° / 33°

L x B x H
2.070 x 825 x 1.080 mm

Radstand
1.455 mm

Bodenfreiheit
145 mm

Sitzhöhe
820 mm

Tankinhalt
17 Liter

Gewicht fahrfertig
212 kg

Fahrzeug Daten

Lagerstand:
Fahrzeug ist lagernd
Kilometer:
0 km
Leistung:
92 kW (125 PS)
Hubraum:
948 ccm
Baujahr:
2024
Farbe:
rot metallic

Motor- und Getriebedaten

Klassifizierung:
Neufahrzeug,
Kraftstoff:
Benzin
Antrieb:
Kette
Getriebe:
Schaltgetriebe

Ausstattung

ABS
Katalysator
Traktionskontrolle

Kontakt

Kontaktiere uns

Für das Fahrzeug Kawasaki Z900.

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

WICHTIGE Informationen zum Datenschutz

Aus den eingegebenen Daten wird eine E-Mail erstellt, welche an uns gesendet und gespeichert wird. Dazu und um auch entsprechend auf Ihre Anfrage reagieren zu können, müssen wir Ihre E-Mail-Adresse abfragen. Alle weiteren eingegebenen Daten erleichtern uns die Beantwortung ihrer Anfrage, sind jedoch nicht verpflichtend. Ihre Daten werden selbstverständlich nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link: Datenschutzerklärung

Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit für die Zukunft widersprechen oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Wir werden Ihre Daten in diesem Fall unverzüglich löschen, sofern nicht unser berechtigtes Interesse oder gesetzliche Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen.

Fazit aus der 1000PS Redaktion

Kawasaki Z900 - Modellreihe ZR900B-2 (2020 - jetzt)

Die Kawasaki Z900 ist vielleicht nicht mehr ganz auf der Höhe, was moderne, schräglagenabhängige Elektronik-Features betrifft, dafür ist sie verhältnismäßig günstig und man sollte vor allem die Fangemeinde des guten alten Reihen-Vierzylinders nicht unterschätzen - die Z900 ist eine der günstigsten Möglichkeiten, solch einen tollen Motor mit knapp einem Liter Hubraum in einem sportlichen Naked Bike zu besitzen! Das höhere Gewicht ist spürbar, aber nicht massiv störend, denn das Handling und die Stabilität gehen durchaus in Ordnung. Bezüglich „veralteter“ Elektronik stört am meisten der fehlende, nicht einmal optional erhältliche Schaltassistent. Insgesamt ist die Z900 aber ein großartiges Naked Bike mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis.


Mehr Infos zur Kawasaki Z900 - Modellreihe ZR900B-2 (2020 - jetzt)

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Zurück